Nuevitas

Nuevitas ist eine kleine Hafenstadt in der Provinz Camagüey. Ihre große Bucht wurde von Christoph Kolumbus bei seiner ersten Reise auf den amerikanischen Kontinent im Jahre 1492 gesichtet. Später wurden seine Küsten zu einem der ersten spanischen Siedlungen in Kuba.

Nuevitas besitzt einen riesigen Hafen und zwei Zusatzhäfen, was die Stadt zu einem wichtigen Punkt für den Export kubanischen Zuckers als auch anderer Produkte macht, die in der Umgebung produziert werden. Br>
Die Stadt liegt in kurzer Entfernung im Südosten des Strandes Santa Lucía. Cayo Sabinal befindet sich im Norden in unmittelbarer Nähe. Andere kleine Inselchen sind Cayo Guajaba und Cayo Romano, die beide noch fast unberührt sind und ein großes Tourismuspotenzial aufweisen. 

Pourquoi réserver chez nous ?
  • Votre voyage, à votre manière
  • Réservé et organisé à Cuba
  • Nos racines locales, nos liens particuliers à Cuba
  • La sûreté. Support 7 jours sur 7, 24 h sur 24 par nos hôtes locaux