Transport

Mietwagen

Sie können uns für die Buchung eines Autos in jeder Kategorie und Preiskategorie kontaktieren - innerhalb des begrenzten Angebots der in Kuba Verfügbaren Autoflotte. Die Nachfrage ist größer als das Angebot. Es ist daher ratsam, ein Auto rechtzeitig - mindestens 2 Monate vor Abflug - zu mieten. Ansonsten besteht die Chance, dass keine Autos mehr zur Verfügung stehen. Kuba ist was das betrifft kein Last-Minute-Ziel. Wir empfehlen auch, das Auto für den Tag vor der Weiterfahrt zu Ihrem nächsten Ziel zu reservieren. Auf diese Weise vermeiden Sie eine oft stundenlange Verspätung am Morgen der Abreise aufgrund der bürokratischen Bürokratie.

Lokal

Taxis haben überwiegend Festpreise, die sich nach dem Zähler richten. Mit einem Basistarif von CUC 1-2 für einen Aufpreis von 0,90 CUC pro Kilometer. Sie sollten sich jedoch besser auf einen Preis einigen, da das Messgerät selten oder nie angeschalten wird. In Havanna können die sogenannten "Coco-Taxis" - dreirädrige Kraftfahrzeuge - zwei bis drei Personen befördern. Heiterkeit ist garantiert während einer Fahrt in einem Gestell das wie eine ausgehöhlte Orange aussieht! In den meisten Städten gibt es auch "Bici-Taxis - Fahrradtaxis". Für all diesen exotischen Transport gilt: Vereinbaren Sie den Preis im Voraus! Die lokalen Peso-Busse fahren unregelmäßig (oder überhaupt nicht). Sie sind in der Regel überfüllt und eigentlich nur für die lokale Bevölkerung bestimmt.

Inland

Zwischen den wichtigsten (Groß-) Städten gibt es ein gut organisiertes Busnetz, zum Beispiel den interprovinziellen Service von Viazul. Tickets können dafür zu festen CUC-Tarifen erworben werden - direkt beim Anbieter.