Cayo Las Brujas

Eine Autostunde nördlich von Santa Clara im Zentrum Kubas gelegen, bietet die kleine Insel Cayo Las Brujas (Die Hexen) einen einzigartigen Strand in einem Gebiet mit reicher Tier- und Pflanzenwelt. Dies ist ein großartig geeigneter Ort, um die Dinge ruhen zu lassen, sich zu entspannen und die natürliche Umgebung zu genießen. Den Namen Cayo Las Brujas erhielt die kleine Insel aufgrund einer Legende über einen jungen Mann, der zu spät zu einer Verabredung mit seiner heimlichen Geliebten, einer Fischerstochter, kam. Voller Schrecken entdeckte er, dass sich seine Braut in eine hässliche Hexe verwandelt hatte. Außer dieser geheimnisumwobenen Geschichte gibt es jedoch nichts in Cayo Las Brujas, der kleinsten bewohnbaren Insel des Savannen Archipels, was auf irgendeine Weise beunruhigend sein könnte. Dies ist ein ausgesprochen ruhiger Ort. Villa Las Brujas, das einzige Hotel der Insel, ist ein bezauberndes Anwesen am Strand. Es ist das einzige Hotel dieses Gebiets, das nicht All Inklusive ist. Direkt daneben befindet sich die Marina Villa Las Brujas. Ihre wunderschönen Korallenriffe sind hervorragend zum Schnorcheln und Tauchen geeignet. Das Hotel stellt Schnorchelausrüstung, Kajaks und Katamarane zur Verfügung und organisiert Ausflüge. Probieren Sie den Ausflug zum unberührten Strand der Nachbarinsel Cayo Borracho. Eine weitere naheliegende Tourismusattraktion ist die San Pascual, ein 1920 in San Francisco, Kalifornien, gebautes Schiff aus Stahlbeton. Es strandete vor fast 70 Jahren in der Nähe von Cayo Francés

Cayo Las Brujas; etwas Inspiration


Warum Buchen Sie bei uns?
  • Ihre Reise, auf Ihre Art
  • In Kuba gebucht und organisiert
  • Unsere kubanischen Wurzeln, unsere besondere Bindung zu Kuba
  • Sicherheit. Unterstützung rund um die Uhr von unseren Gastgebern vor Ort.

Cayo Las Brujas; Karte

Preis pro Zimmer ab

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Telefonnummer