Contact usEmail UsCall us +53 7 214 0090
homepage > die preiswertesten flüge nach kuba > fluggesellschaft >

Flüge Air France

Flüge mit Air France

IATA-Kennung: AF
ICAO-Kode: AFR
Zahlencode: 057

Eine der größten Fluggesellschaften der Welt und Gründungsmitglied der weltweiten Allianz SkyTeam, Air France, bietet reguläre internationale Flüge für Passagiere und Lasten in 185 Reiseziele in 83 Ländern an.
Die Fluggesellschaft betreibt eine Flotte von Jets Airbus und Boeing für Passagiere bei Langstrecken und Flugzeuge Airbus A320 bei kürzeren Flügen.


Informieren Sie sich in der folgenden Flugrouten-Aufstellung, über Flüge der Fluggesellschaft Air France, nach Kuba.

Geschichte der Fluggesellschaft Air France

Gegründet am 7.Oktober 1933 durch den Zusammenschluss von Air Orient, Air Union, Compagnie Générale Aéropostale, Compagnie Internationale de Navigation Aérienne (CIDNA) und die Société Générale de Transport Aérien (SGTA), war Air France 70 Jahre lang die nationale Fluglinie vor ihrer Vereinigung mit KLM im Jahr 2003.
1946 begann Air France reguläre und direkte Flüge zwischen Paris und New York anzubieten. Bereits 1948 betrieb die Fluggesellschaft mit etwa 130 Flugzeugen eine der größten Flotten der Welt.
1952 hatte sich das Netz von Air France so ausgedehnt, dass es etwa 250.000 Kilometer betrug. Die Fluglinie begann die Ära der Jets 1953 mit dem ersten Passagier-Jet der Welt, dem kurzlebigen De Havilland Comet Serie 1. Dieser Jet reduzierte die Flugzeit auf die Hälfte und bot gleichzeitig viel mehr Komfort. Gelegentlich betrieb Air France eine der größten Flotten von Boeing 747 der Welt.
Die Fluglinie bot im Januar 1976 den ersten Überschall-Transportservice von Paris nach Rio an. Im darauf folgenden Jahr begann sie mit dem Überschall-Service nach New York und Washington. Für die Rute Paris – Nueva York wurden drei Stunden und 23 Minuten gebraucht, etwa das Doppelte der Schallgeschwindigkeit.
Am 30.September 2003 gaben Air France und KLM Royal Dutch Airlines, mit Sitz in den Niederlanden, die Vereinigung beider Fluglinien in einem neuen Betrieb mit dem Namen Air France-KLM bekannt. Die Vereinigung wurde am 5. Mai 2004 verwirklicht und Air France-KLM wurde zur größten Fluglinie der Welt in Bezug auf die Einnahmen durch Nutzung und die drittgrößte (und größte in Europa) in Kilometern pro Passagier.


Air France - Nützliche Informationen

Richtlinien Flussigkeiten, Sprays und Gele (LAG = liquids, aerosols, gels) im Handgepack

Flussigkeiten, Sprays und Gele mussen in Behaltnissen mit einem Fassungsvermogen von nicht mehr als 100 ml enthalt verpackt sein, in einem transparenten, wieder verschliebaren Plastikbeutel. Ein Plastikbeutel pro Fluggast ist erlaubt und muss separat bei der Sicherheitskontrolle gezeigt werden.


Live Chat Support Software